Anzeige

» Inside

Reisebürobuchungen bleiben im Mai unter Vorjahr

Zwar erreicht das Buchungsvolumen für den Sommer nach Zahlen der Marktforschungsgesellschaft GfK insgesamt das Niveau von 2018, doch basiert dies auf starken Umsätzen im Online-Verkauf, die um vier Prozent zulegten. Der stationäre Vertrieb muss Verluste von zwei Prozent hinnehmen. Reise vor9

Turkish Airlines ist die unpünktlichste Fluggesellschaft

Das geht aus Daten des Fluggastportals Airhelp hervor, das die Pünktlichkeitswerte von 25 Airlines in den ersten fünf Monaten des Jahres analysiert hat. Demnach hob fast die Hälfte aller in Deutschland angesetzten Flüge des Carriers nicht planmäßig ab. Die insgesamt pünktlichste Fluggesellschaft ist Condor mit 7,3 Prozent verspäteten oder ausgefallenen Flügen. Reise vor9

Anzeige

Glamour und unbeschwertes Inselleben auf dem Nord Male Atoll

Cook will eigene Hotels über andere Veranstalter verkaufen

Einige Häuser seien zu groß, um sie allein über die Veranstalter des Konzerns zu vertreiben, sagt CEO Peter Fankhauser. Der Verkauf über andere Anbieter stärke zudem die Aufmerksamkeit für die Hotelmarken. Der Vertrieb von Häusern der Marken Casa Cook und Cook's Club soll unterdessen den eigenen Veranstaltermarken vorbehalten bleiben. TTG

Airbus plant Bau von Flugzeugen ohne CO2-Ausstoß

Faury Guillaume

©Airbus

Der neue Airbus-Chef Guillaume Faury (Foto) sieht sein Unternehmen jedenfalls auf dem Weg dahin. Es handele sich um die "Herausforderung dieses Jahrhunderts", sagt er. Auf einen Zeitplan will er sich nicht festlegen. Manager Magazin

Gesundheitsangebote auf hoher See haben Zukunft

Das behauptet eine Studie der Hochschule Fresenius und der Unternehmensberatung Marine Medical Solutions. Während entsprechende Angebote an Land bereits erfolgreich seien, gebe es bei Kreuzfahrten noch keine Angebote in den Bereichen Medical-Wellness, Kur- und Rehabilitationstourismus und Medizintourismus. Bei einer Umfrage habe aber ein großer Teil der Befragten Interesse daran geäußert. Reise vor9

Anzeige

Silversea Cruises - 10% Frühbucherbonus auf ausgewählten Reisen

» Destinations

Unwetter führt zu Überschwemmungen auf den Azoren

Regelrechte Sturzfluten suchten am Sonntag die Azoren-Inseln Terceira und Sao Jorge heim. Besonders stark betroffen war die Ortschaft Angra do Heroísmo auf der Insel Terceira. In Folge der Niederschläge ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen, auch weitere Überschwemmungen und Erdrutsche sind möglich. Floodlist 

Erdbeben erschüttert den Südwesten Chinas

Bei schweren Erdstößen in der südwestchinesischen Provinz Sichuan sind am Montagabend nach Berichten von Staatsmedien mindestens zwölf Menschen ums Leben gekommen, 120 wurden verletzt. Das Epizentrum des Bebens lag in der Gemeinde Changning nahe der Stadt Yibin. Laut ersten Meldungen entstanden Schäden an Gebäuden und Verkehrswegen. FAZ

Die großen Reedereien meiden die Türkei

Aida, Costa und MSC laufen dieses Jahr türkische Häfen nicht an, gleiches gilt für 2020. Gründe dafür nennen die Kreuzfahrtanbieter auf Nachfrage nicht, möglich sind aber Sicherheitsbedenken. Lediglich TUI Cruises macht 2019 einen Anlauf in Bodrum und kündigt für nächstes Jahr mehr Stopps in der Türkei an. Spiegel

Strengere Regeln für Kreuzfahrten im Spitzbergen-Archipel

Norwegen Arktis Spitzbergen gletscher Foto iStock kylie nicholson

©iStock Kylie Nicholson

Norwegen führt zum 1. Januar neue Sicherheitsauflagen für Passagierschiffe ein, die in der arktischen Inselwelt unterwegs sind. Sie müssen künftig den "Polarcode" der International Maritime Organization erfüllen. Dieser enthält verbindliche Regeln zur Erhöhung der Sicherheit und zur Verbesserung der Umweltbilanz bei Fahrten im Polarmeer. Travelnews

Neue Ausstellung im Loro Parque auf Teneriffa

Mit einer Korallenfarm sollen die Besucher des Parks auf die Gefährdung der Riffe aufmerksam gemacht werden. In den Weltmeeren sind die Tiere unter anderem durch die Folgen der globalen Erwärmung, der Ausbeutung von Ressourcen, der Bebauung der Küsten und den Tourismus bedroht. Experten zeigen im Aquarium auf Teneriffa das Prinzip des künstlichen Riffaufbaus. Wochenblatt

Europapark will mit neuem Hotel Verweildauer anheben

Mit der Eröffnung des Museumshotels Krønasår ist die Zimmerzahl des Freizeitparks um rund ein Drittel gestiegen. Hoteldirektorin Michaela Doll-Lämmer hofft, trotz der zusätzlichen Kapazität die hohe Auslastung von mehr als 90 Prozent aufrecht zu erhalten. Zugleich will sie die Aufenthaltsdauer, der derzeit durchschnittlich bei 1,4 Tagen liegt, steigern. FVW

Miami investiert fünf Milliarden Dollar in seinen Flughafen

In den kommenden fünf bis 15 Jahren ist der Miami International Airport auf Wachstum ausgerichtet. Zunächst wird das Central Terminal saniert und das Süd-Terminal erweitert. Zwei Hotels sollen hinzu kommen. 2040 will der Airport 77 Millionen Reisende abfertigen, 2018 waren es 45 Millionen. Future Travel Experience

» Marketing

Urlaubsguru führt Social-Media-Ranking der Veranstalter an

Laut der "FVW"-Auswertung für den Monat Mai stürzt das Portal mit einem Plus von 45 Prozent zum Vormonat und folglich 465.500 Interaktionen Aida vom Thron. Die Kreuzfahrer kamen auf 390.000 Kommentare, Shares und Likes. Platz drei geht an Urlaubspiraten. Annähernd eine Verdopplung auf 52.000 Interaktionen schaffte Thomas Cook. Das reichte allerdings nur zu Platz zehn. FVW

Der richtige Durchblick bei Online-Werbung

Statt Transparenz zu schaffen, wird im Online-Marketing oft verschleiert. Dabei hat der Kunde Anspruch darauf, alle Grundlagen, Maßnahmen, Entscheidungen und Möglichkeiten zu kennen. Wer Informationen vorenthält, säht Misstrauen und erntet Unmut. Andererseits verliert ein Werbetreibender, der nur damit beschäftigt ist, seinem Dienstleister auf die Finger zu schauen, den Blick für das Wesentliche. Lead Digital

Welche Gründe führen zur Kaufentscheidung?

Für teurere Anschaffungen wie etwa Fernseher, Autos und Reisen haben die Marktforscher von Happy Thinking People ein Modell entwickelt, das den Auslöser des Prozesses sowie das Denken und Empfinden der Konsumenten ab dem ersten Impuls erfasst, ebenso wie die Touchpoints der Produkte und Marken. Eine wichtige Rolle spielen Inspirations- und Informationsquellen, die Kriterien für die Produktauswahl und Erfahrungen nach dem Kauf. Planung & Analyse

Insta-Stories in fünf Schritten

Ähnlich wie beim Dia-Abend in früheren Zeiten sollte man sich im Storytelling und bei den Bildern auf Instagram in der Welt des Alltäglichen bewegen und durchgestylte Spots vermeiden. Über die Aufmerksamkeit entscheidet das erste Foto, außerdem gibt die Plattform mit bestimmten Werkzeugen das Erscheinungsbild vor. 15 Sekunden ist die maximale Länge. Horizont

Tipps für erfolgreiche Meetings

Vor einer Besprechung sollte man sich fragen, ob diese sich durch eine Telefonkonferenz oder E-Mails ersetzen lässt. Wenn nicht, muss man klären, wer einlädt und festlegen, ob es um eine Diskussion oder eine Entscheidung geht. Nach 90 Minuten ist eine Pause fällig und für jedes Thema sollte es einen Tagesordnungspunkt geben. Wichtig ist, die Teilnehmer vorab mit den nötigen Infos zu versorgen. T3N

Anzeige

» E-Zone

Lufthansa und Expedia schmieden strategische Allianz

Lufthansa

©Lufthansa

Die Airline-Gruppe verkauft Flüge und Zusatzleistungen inklusive der bislang nur im Direktvertrieb verfügbaren Smart-Offer-Tarife künftig auch über die Websites der Expedia Group. Kunden der Expedia-Geschäftsreisesparte Egencia sollen künftig ebenfalls auf die günstigsten Tarife zugreifen können. Reise vor9

Kreation von Werbung mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz

Die Stuttgarter Designagentur Strichpunkt hat für die Post das Tool "Layout Creator" entwickelt. Mit ihm können weltweit Mitarbeiter des Kunden "einfach und intuitiv hochwertige Layouts wie Poster oder Social Media Posts" erstellen, so die Agentur. Die Software liefert eine große Anzahl möglicher Entwürfe und je nachdem, was man genau beabsichtigt, wählt KI die besten Ergebnisse aus. Horizont

Die beliebtesten Online-Versicherungen der Deutschen

Vier von zehn Bundesbürgern haben zuletzt eine Reiserücktrittsversicherung online abgeschlossen. Gleich danach folgen KFZ- mit 33 und Rechtsschutzversicherungen mit 25 Prozent. Platz vier nimmt der Auslandskrankenschutz mit 23 Prozent ein. Das ist das Ergebnis einer Bitkom-Umfrage. Bitkom

Der Aufbau des 5G-Netzes erfolgt in drei Stufen

Phase eins, die technische Standardisierung wurde 2018 abgeschlossen. Die nächstfolgende, Release 16 genannt, soll bis 2022 umgesetzt werden und hat zum Ziel, die Latenzen, also die Reaktionszeiten, zu minimieren, so dass beispielsweise eine Maschinensteuerung über das 5G-Netz fast in Echtzeit erfolgen kann. In Phase drei wächst das Netz in die Breite. Eine Million mobilfunkfähiger Endgeräte je Quadratkilometer sollen versorgt werden können. Welt

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

DRV mahnt zur Vorbereitung auf Zahlungsdiensterichtlinie. Reise vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 27.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail. Reise vor9

Air Partner
Spezialisten für Fernreisen, Düsseldorf. Boomerang
Spezialisten für Fernreisen, Nürnberg. Boomerang

» Basta

Hart aufgesetzt

Eine Boeing 757-200 der US-Fluglinie United landete am Samstag auf dem Flughafen Newark dermaßen hart, dass mehrere Reifen platzten und das Bugfahrwerk regelrecht in den Rumpf gedrückt wurde. Dann geriet sie auch noch von der Landebahn ab und rutschte auf die Rasenfläche. Die 166 Passagiere hatten Glück im Unglück. Es wurden lediglich einige leichte Verletzungen festgestellt. Stern

Anzeige