Auf unserer Website reisevor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Bill Gates übernimmt Kontrolle bei Hotelkette Four Seasons

Die Investmentfirma des ehemaligen Microsoft-Chefs, Cascade Investment, will die Mehrheit an der Luxushotelkette Four Seasons übernehmen. Bisher besaß Gates bereits knapp die Hälfte der Anteile, mit der Übernahme sollen es 71,25 Prozent sein. Verkäufer ist die Kingdom Holding Company des saudischen Prinzen Alwaleed Bin Talal, die ihre Beteiligung für umgerechnet knapp 1,9 Milliarden Euro abgibt. Spiegel

Regierung bessert ÜIII Plus bei Einreiseverboten nach

Corona Geldschein

©iStock Oleksandr/Siedov

Für die Überbrückungshilfe III Plus können nun auch Provisionen und Margen von Reisen zwischen Juli und September 2021 geltend gemacht werden, die wegen Einreiseverboten anderer Staaten nicht möglich waren. Bislang war der Anspruch auf Reisen beschränkt, die durch Reisewarnungen des Auswärtigen Amts oder Schließungsanordnungen deutscher Behörden nicht stattfanden. Reise vor9

Anzeige

Schon einmal im Lotto gewonnen?

Was Reisen ausmacht – und was nicht

Das Abhaken von Bucketlists, reiner Konsum und die Anhäufung bereister Orte dürfe die Zukunft des Reisens nicht prägen, sagt der Wissenschaftsjournalist Rangar Yogeshwar. Vielmehr sollte es darum gehen, mit offenen Augen durch die Welt zu gehen, sich Zeit zu nehmen und den Blick für das Besondere zu schärfen. Weitere Ansichten und Einsichten des ausgewiesenen Vielreisers zum Thema Tourismus liefert der Podcast Hin & Weg.

Easyjet setzt nach Übernahmeangebot auf Kapitalerhöhung

Die Fluggesellschaft habe ein Übernahmeangebot des Konkurrenten Wizz Air abgelehnt, heißt es unter Berufung auf Insider. Stattdessen plant Easyjet nun eine Kapitalerhöhung um rund 1,4 Milliarden Euro und sicherte sich zudem eine zusätzliche Kreditlinie im Umfang von knapp 340 Millionen Euro. Wirtschaftswoche

Jede Menge Greenwashing bei der CO2-Kompensation

Neben seriösen Anbietern gebe es viel Augenwischerei, sagt Antje Monshausen von Tourism Watch bei Brot für die Welt. Angebote, bei denen Bäume gepflanzt würden, seien zum Beispiel ungeeignet, um damit Flugreisen zu kompensieren. Weniger zu fliegen, sei der bessere Schritt. Experten schätzten das klimaverträgliche jährliche CO2-Budget auf maximal zwei Tonnen pro Kopf. Damit komme man im Flieger nach New York, aber nicht mehr zurück. Welt

» Destinations

Schweiz plant 3G-Regel und Einreisebeschränkungen

Schweiz Alphornbläser Foto Schweiz Tourismus.jpg

©Schweiz Tourismus

Vom 13. September an gilt in Innenräumen von Restaurants, Kultur- und Freizeiteinrichtungen sowie bei Indoor-Events eine Zertifikatspflicht. Für den Einlass müssen Besucher geimpft, genesen oder getestet sein. Außerdem wird eine Test- oder Quarantänepflicht für nicht geimpfte oder genesene Einreisende diskutiert. Reise vor9

Österreich will Wintersaison mit Stufenplan retten

Skifahrer

©iStock/IPGGutenbergUKLtd

Die österreichische Regierung hat beschlossen, dass bei starker Belastung der Kliniken der Zugang zu Veranstaltungen und in Gaststätten von PCR-Tests oder Impfungen abhängig gemacht wird. Damit soll unter anderem ermöglicht werden, dass die kommende touristische Wintersaison stattfinden kann. Reise vor9

Anzeige

USA-Fans aufgepasst: Themenwoche FLORIDA KEYS in Counter vor9

©Florida Keys News Bureau/Stephen Frink

Thailands Hotels plagen schwere Existenzsorgen

Angesichts der schwachen touristischen Nachfrage denken laut einer Umfrage des Hotelverbands THA 52 Prozent der Hotelbetreiber über eine vorübergehende Schließung nach, während neun Prozent erwägen, dauerhaft dichtzumachen. 62 Prozent wollen am Personal sparen, 61 Prozent planen, andere Kosten zu reduzieren. Farang

757 Mallorca-Urlauber waren im Sommer in Quarantäne-Hotels

Laut dem balearischen Gesundheitsdienst handelte es sich im Juni, Juli und August um 406 internationale Besucher, 277 Reisende aus anderen spanischen Regionen sowie 74 Personen ohne Aufenthaltsrecht in Spanien. Die Kette Meliá, die das ab Juni als Quarantänehotel dienende Hotel Palma Bellver bewirtschaftete, kassierte dafür von der Balearen-Regierung rund 1,4 Millionen Euro. Mallorca Zeitung

» Marketing

Influencer müssen nicht alle Posts als Werbung markieren

Die Meinungsmacher im Internet setzen sich in ihren Social-Media-Accounts in Szene. Dabei zeigen sie auch gerne mal, was ihnen privat gefällt und verlinken direkt zu Marken. Solche Postings müssen Influencer nicht als Werbung kennzeichnen, wenn sie unbezahlt gemacht werden und nicht zu werblich anmuten, urteilte nun der Bundesgerichtshof. Tagesschau

Twitter testet mit Communities Chat-Räume für Gruppen

In den geschlossenen Communities können sich User mit Gleichgesinnten zu bestimmten Themen austauschen und Fragen stellen. An Diskussionen in Interessensgruppen kann nur teilnehmen, wer vom Moderator eingeladen wird. Der Chat-Verlauf selbst ist für alle Twitter-User öffentlich sichtbar. W&V

Litauen wirbt mit Gratis-Nächten um Individualreisende

Rund 500 Gastgeber, Lithuania Travel und das Wirtschaftsministerium des Landes haben sich für eine neue Tourismuskampagne zum Restart zusammengetan. Hierbei erhalten die ersten 10.000 registrierten Individualtouristen, die mindestens drei Nächte in Litauen buchen, eine weitere in den Partnerunterkünften spendiert. Die Kampagne mit dem Slogan "Litauen, nehmen Sie sich Zeit" läuft ab sofort bis zum 8. November. Tip Online

Ungeimpften in Quarantäne droht Lohnausfall

Bei behördlich angeordneter Quarantäne haben Arbeitnehmer laut Infektionsschutzgesetz Anspruch auf Entschädigung des Verdienstausfalls. Das Gesetz biete aber die Option, wenn Quarantäne etwa durch Impfen vermieden werden könne, das Recht auf Lohnfortzahlung entfallen zu lassen, sagt Gesundheitsminister Jens Spahn. Diese Entscheidung träfen aber die Bundesländer. Er könne es nachvollziehen, wenn Ungeimpfte in Quarantäne künftig keine Lohnfortzahlung mehr erhielten. Spiegel

Anzeige
cv9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 26.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und der Job-Website von Reise vor9 (Mediadaten).

Sales Manager (m/w/d), Hamburg. TUI Cruises

» Basta

Merkel stellt bei Kanzler-Reisen alle in den Schatten

Neues aus der Sparte: "Wissen, das die Welt nicht braucht": Nach einer Analyse des Portals "Traum-Ferienwohnungen" absolvierte Angela Merkel mit insgesamt 487 Auslandsreisen die meisten Trips aller deutschen Kanzler. Ihr direkter Vorgänger Gerhard Schröder kommt auf 94 Auslandsbesuche, und auch der langjährigen Regent Helmut Kohl reiht sich mit 76 Auslandsreisen deutlich hinter Merkel ein. Besonders häufig besuchte die CDU-Politikerin Brüssel, Warschau und Washington. Beim Papst war Merkel sechsmal zu Gast. Traum-Ferienwohnungen