Auf unserer Website reisevor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

So reagieren Flussreiseanbieter auf das Niedrigwasser

Rhein Niedrigwasser 2018

©iStock/A-Tom

Routenanpassungen und erste Reiseabsagen: Die Lage auf wichtigen Flüssen wie Rhein und Donau spitzt sich angesichts niedriger Pegelstände weiter zu. Wenn es nicht bald ergiebig regnet, drohen weitere Streichungen. Ein wenig Linderung könnte in den nächsten Tagen erwarteter Regen bringen. Reise vor9

Piloten und Crews bei Eurowings auf Streik-Kurs

Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit hat ihre Mitglieder zu einer Urabstimmung aufgerufen, nachdem die Tarifverhandlungen bei Eurowings aus ihrer Sicht ins Stocken geraten sind. Dies sei "kein Streikbeschluss und kein Gesprächsabbruch", versichert die Gewerkschaft, die dadurch gleichwohl den Druck auf den Lufthansa-Konzern erhöhen will. Auch beim Kabinenpersonal von Eurowings Discover könnte sich ein Streik anbahnen. Die Gewerkschaft UFO ist sauer, dass das Management nicht über einen Tarif verhandeln will. Zeit (Cockpit), Wirtschaftswoche (UFO)

Anzeige

Einladung zum Workshop France in La Rochelle & Nouvelle-Aquitaine

DRV fordert Harmonisierung von Reiseregeln

Corona Impfpass digital App iStock Travel Wild.jpg

©iStock/Travel Wild

Die durch Corona bedingten Restriktionen und regulatorischen Bestimmungen seien weiter unübersichtlich, kritisiert der Ausschuss Digitalisierung im DRV. Auch schnell wechselnde Test- und Impfvorgaben sorgten nach wie vor für Verunsicherung und Verwirrung. Nun gelte es, die Regeln zu harmonisieren und Transparenz zu schaffen. Reise vor9

SAS will mit Geldspritze über den Winter kommen

Die nach US-Insolvenzrecht im Chapter-11-Verfahren befindliche skandinavische Airline erhält vom Investor Apollo eine Brückenfinanzierung über 700 Millionen US-Dollar. Diese werde es SAS zusammen mit dem laufenden Geschäft ermöglichen, allen Verpflichtungen während des gesamten Chapter-11-Verfahrens nachzukommen, teilt die Airline mit. Aero

London-Heathrow verlängert Passagierzahl-Deckelung

Europas größter Flughafen hat angekündigt, die Begrenzung der Kapazität auf maximal 100.000 abreisende Fluggäste pro Tag bis Ende Oktober zu verlängern. Als Grund nannte der Flughafenbetreiber des Airports London-Heathrow Personalmangel. Die Maßnahme war Mitte Juli angesichts chaotischer Abfertigungsprozesse eingeführt worden und sollte eigentlich Ende September auslaufen. Tagesschau

» Destinations

Worauf Kuba-Reisende aktuell achten sollten

"Probleme gibt es derzeit bei der Verfügbarkeit von Mietwagen und auch teils bei der Benzin- und Energieversorgung", weiß Bernd Herrmann, der die Incoming-Agentur Senses of Cuba leitet. Daher rät er zur Teilnahme an Gruppenreisen, da deren Busse bei der Versorgung mit Benzin bevorzugt würden. Bei Mietwagen könne es zu langen Wartezeiten an Tankstellen kommen, Gleiches gilt bei Übernahme und Abgabe der Autos. Daher sollten Einzelreisende mehr Zeit einplanen, damit Reisepläne funktionierten. Touristik Aktuell

Schweizer Skigebiete arbeiten am Energie-Notfallplan

Engelberg Titlis Bahn

©iStock/ojos de hojalata

Auch in der Schweiz ist die Energiekrise voll angekommen, daher arbeiten die Bergbahnen für die Wintersaison an einem Konzept für Betrieb im Sparmodus. Man könne die Geschwindigkeit drosseln sowie die Anzahl der Gondeln und Betriebszeiten reduzieren. Auch beim Komfort seien Abstriche denkbar, mit weniger beheizten Toiletten und nur kaltem Wasser, sagt Berno Stoffel, Geschäftsführer des Verbandes Bergbahnen Schweiz. 20 Minuten

Pendelflüge sollen Zigtausende zur WM nach Katar bringen

100.000 Zimmer soll es in Katar zur WM geben, darunter neben Hotels auch Zeltlager und Kreuzfahrtschiffe. Doch in der Gruppenphase, wenn 32 Teams Fans mitbringen, wird das Dreifache an Besuchern erwartet. Nun sollen Fans aus umliegenden Golfstaaten für die Spiele ein- und ausfliegen. Bei geplanten 160 Pendelflügen am Tag macht das 3.520 Flüge mehr als ohnehin schon. Hinzu kommt: Der Energieverbrauch in einem voll klimatisierten Fußballstadion ist riesig und wird mit fossiler Energie erzeugt. Deutsche Welle

San Francisco eröffnet Einwanderungsmuseum auf Angel Island

In der Bucht von San Francisco hat nördlich von Alcatraz das Angel Island Immigration Museum neu eröffnet. In der ehemaligen Einwanderungsstation wurden zwischen 1910 und 1940 mehr als 500.000 Menschen aus 80 Ländern registriert oder festgehalten. Das neue Museum ist mit der Golden Gate Ferry erreichbar und bietet drei Dauerausstellungen rund um Schicksale und Geschichten der Einwanderer. Der Eintritt ist frei. AIIS

» Marketing

Neuer Marketingleiter bei Gebeco

Janz Andy

©Gebeco

Andy Janz (Foto), ehemaliger Geschäftsführer von China Tours und zuletzt in Diensten der PR-Agentur BZ Comm, wird neuer Marketingleiter beim Gruppenreise-Spezialisten Gebeco. Vorgänger Christopher Hauptmann verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Reise vor9

Erste LCC-Quereinsteiger starten in Reisebüros

LCC Jump

©LCC

Nach einem sechswöchigen Qualifizierungsprogramm beginnen die ersten 17 Absolventinnen und Absolventen nun diese Woche bundesweit in den LCC Vertriebsstellen. LCC-Franchise-Chef Holger Laube wertet den Start als Erfolg. Reise vor9

Jeder Siebte würde Dispokredit für Urlaub nutzen

Kredit

©iStock/dstaerk

14 Prozent der Urlauber sind bereit, für die Ferien ihr Konto mit einem Dispositionskredit zu überziehen, so das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von Check 24. Acht Prozent der 2.000 Befragten nutzen den Dispo zumindest für einen Teil der Urlaubskosten. Mit fünf Prozent nimmt ein kleiner Teil der Befragten sogar einen Ratenkredit für eine Reise auf. Handelsblatt

Ticket-Vermittler haften nicht für abgesagte Events

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einem Rechtsstreit um in der Pandemie gestrichene Konzerte dem Portal Eventim Recht gegeben. Eine Käuferin von Konzertkarten im Wert von 300 Euro wollte nach der Absage keinen Gutschein akzeptieren und forderte ihr Geld vom Vermittler zurück. Der haftet aber laut BGH-Urteil nicht für die Durchführung der Veranstaltung. Eventim hat seinen Teil des Vertrags erfüllt, sobald er dem Kunden die Eintrittskarten übergibt. Ansprüche gebe es nur gegen den Veranstalter, so die Richter. FAZ

Tourismuswerber der Sächsischen Schweiz suchen Gäste

Der Tourismusverband Sächsische Schweiz wirbt nach dem Waldbrand im hinteren Teil des Nationalparks um kurzentschlossene Wandergäste. Wanderurlaub sei wieder problemlos möglich und zahlreiche begehrte Unterkünfte kurzfristig wieder verfügbar, heißt es. Bei Buchungen für Ankünfte bis Ende Oktober über den Verband spendet dieser zehn Prozent des Gesamtbetrags für das private Projekt "Wiederaufbau Nationalparkregion Sächsische Schweiz". Zeit

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Alltours-Chef sieht Unternehmen nach Corona-Krise gestärkt. Reise vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 26.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und der Job-Website von Reise vor9 (Mediadaten).

alltours

» Basta

Airport Zürich bittet Fluggäste, später zu kommen

Nicht nur, aber auch dem Schweizer Flughafen bereiten derzeit Passagiere Sorgen, die "teilweise bis zu sechs Stunden vor Abflug" im Terminal eintreffen. Das sei nicht nötig, könne die Spitzenzeiten zusätzlich belasten und zu zusätzlichen Wartezeiten vor noch geschlossenen Check-in Schaltern führen. "Zwei bis drei Stunden vor Abflug sind ausreichend und verhindern solche Situationen", appelliert der Airport Zürich an die Fluggäste. Aero