Auf unserer Website reisevor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

LH-Einstieg bei Alitalia-Nachfolgerin verzögert sich

ITA Airways

©ITA Airways

Ungeachtet des ursprünglich angekündigten Schlusstermins an diesem Montag dauern die Verhandlungen zwischen Lufthansa und der italienischen Regierung zur Beteiligung an ITA Airways an. Die Gespräche seien "auf einem guten Weg, aber noch nicht abgeschlossen", heißt es von Lufthansa. Airliners

Hacker attackieren Systeme von Eurocontrol

Die Website der europäischen Flugsicherung Eurocontrol ist seit dem 19. April Ziel von prorussischen Hackern. Phasenweise war der Zugriff auf das Network Operations Porta, über das Fluggesellschaften ihre Flugpläne an Eurocontrol übermitteln, eingeschränkt. Auch die interne Kommunikation der rund 2.000 Mitarbeiter war zeitweise beeinträchtigt. Insgesamt hätten sich die Sicherheitsvorkehrungen aber als robust erwiesen, so Eurocontrol. Aero

Anzeige

Gratis Leitfaden: So optimieren Sie den Long-Tail Spend

AirPlus

Auswärtiges Amt hat Probleme mit Dokumenten-Beglaubigung

Visumdienste sowie Unternehmen, die Mitarbeiter ins Ausland entsenden wollen, müssen derzeit bis zu 13 Wochen darauf warten, bis das Auswärtige Amt die für Auslandsaufenthalte und Entsendungen erforderlichen Dokumente legalisiert hat. Hintergrund ist offenbar die Verlagerung der Abteilung, die für die sogenannte Endbeglaubigung zuständig ist, vom Bundesverwaltungsamt in Köln auf eine Stelle des Auswärtigen Amtes in Brandenburg an der Havel. Dieses hat Probleme damit, Jobs zu besetzen. FVW

Monopol-Kommission unterstützt Aufspaltung der Bahn

Die Monopol-Kommission, die unter anderem die Bundesregierung berät, plädiert für eine Aufspaltung der Bahn in eine Infrastruktur- und eine Transportsparte. Dann gebe es keine Anreize mehr, Wettbewerber im Netz zu behindern, so das Gremium. In Spanien habe sich durch die Trennung der Wettbewerb verbessert, während die Ticketpreise gefallen seien. Spiegel

» Destinations

Verdi kündigt ÖPNV-Warnstreiks in fünf Bundesländern an

Um den Druck zu verstärken werde das Personal im öffentlichen Nahverkehr am 26. April ganztägig die Arbeit niederlegen, teilte die Gewerkschaft mit. Betroffen sind rund 40 Verkehrsbetriebe mit rund 5.000 Beschäftigten, in Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg. Laut Verdi geht es am Streiktag nur um Mitarbeiter von Firmen, die nicht im Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst erfasst sind. Tagesschau

Cunard streicht zwei Transatlantikreisen der Queen Mary 2

Queen Mary 2 Foto Cunard

©Cunard

Das Flaggschiff der Cunard-Flotte fährt üblicherweise die traditionelle Transatlantikroute von Hamburg und Southampton nach New York. Nun sind zwei Kreuzfahrten der Queen Mary 2 kurzfristig abgesagt worden: Die Abfahrt am 23. April von Southampton nach New York und die Retourfahrt mussten wegen "technischer Probleme" gestrichen werden, teilt Cunard mit. Travel Weekly

Anzeige

VASCO DA GAMA – ein Kreuzfahrtschiff für die ganze Familie

nicko cruises

©nicko cruises

Thailands Behörden geben Hitzewarnung heraus

Der April ist laut Meteorologen traditionell der heißeste Monat in Thailand, mit durchschnittlich 37 Grad Celsius. Doch derzeit glühen Teile des Landes förmlich. In Kombination mit hoher Luftfeuchtigkeit steigt das Thermometer unter anderem auf Phuket auf gefühlt 54 Grad Celsius. In Bangkok hat die Regierung wegen der Hitze dazu aufgerufen, zuhause zu bleiben und auf Outdoor-Aktivitäten zu verzichten. AP News

Worum sich der Streit rund um das LNG-Terminal dreht

Das umstrittene Projekt vor oder an Rügens Küste soll Deutschland unabhängiger machen von Russlands Gaslieferungen. Die Gegner des geplanten Terminals sind Umweltschützer, Hoteliers und Touristiker der Region. Neben Risiken für die sensible Natur im Greifswalder Bodden drohe den Ostseebädern mit Errichtung der Anlagen die Aberkennung ihres Status als Erholungsbäder. Eine Petition gegen den Bau hat 61.000 Stimmen bekommen, somit gibt es am 8. Mai eine Anhörung im Bundestag. Die Gemeinde Binz droht mit Klage. Tagesschau

Neue Streiks in Frankreich am Wochenende

Für Freitag, 28. April, und Montag, 1. Mai, sind in Frankreich neue landesweite Streiks geplant. Davon dürfte vor allem der Bahnverkehr betroffen sein. Beeinträchtigungen sind auch im öffentlichen Nahverkehr, insbesondere in der Hauptstadt Paris, aber auch in anderen Metropolen möglich. Außerdem ist mit Störungen im Flugverkehr sowie bei den Fähren nach Großbritannien und zu Zielen im Mittelmeer zu rechnen. ADAC

» Marketing

Bessere Stimmung in der deutschen Wirtschaft

Konsumlaune gute Stimmung Foto iStock Dilok Klaisataporn

©iStock Dilok Klaisataporn

Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im April um 0,4 Punkte auf 93,6 Punkte gestiegen, da sich die Erwartungen der Unternehmen verbessert haben. Ihre aktuelle Lage beurteilten sie dagegen etwas schlechter. Die Sorgen der deutschen Unternehmen ließen nach, aber der Konjunktur fehle es an Schwung, sagte Ifo-Präsident Clemens Fuest. Die Dienstleister sind pessimistischer. Reise vor9

Neue Italien-Werbung sorgt für Shitstorm

Die neue Enit-Kampagne ernte viel Kritik und teils auch Spott im Netz. So wird die Venus von Renaissance-Meister Sandro Botticelli zur virtuellen Influencerin animiert, die im Jeansrock Vespa fährt und Pizza am Comer See verspeist. Damit bediene die neun Millionen Euro teure Kampagne nur platte Italien-Klischees, so die Kritiker. Zudem sei eine Weingut-Szene in Slowenien statt in Bella Italia gedreht worden. Und zu guter Letzt sorge der Claim "Open to Meraviglia" (Offen für Wunder) für Verwirrung. Futurezone

Iberostar lanciert Nachhaltigkeitspreis

Iberostar Nachhaltigkeitspreis

©Iberostar

Iberostar hat einen Nachhaltigkeitspreis für touristische Unternehmen in der DACH-Region ausgeschrieben. Bis zum 31. Mai können Reisebüros und Veranstalter ihre Projekte einreichen. Die Gewinner erhalten ein Budget für gemeinsame Marketing-Aktivitäten von bis zu 50.000 Euro und die Teilnahme an einer Inforeise mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit. Reise vor9

Bremen und Bremerhaven laden Touristiker zu Online-Event

Bei dem Online-Event "Moin Netzwerk" am 11. und 12. Mai sind unter anderem Vertreter von Hotels, Erlebniswelten und Kreuzfahrtveranstaltern aus Bremen und Bremerhaven präsent. Auf einem eigens dafür eingerichteten Portal haben Veranstalter, Reisebüros und Busreiseveranstalter die Möglichkeit, digital auf die touristischen Leistungsträger zu treffen. Die Teilnahme ist kostenlos. Moin Netzwerk (Anmeldung)

Betriebe ohne Behinderte müssen höhere Abgaben zahlen

Der Bundestag hat ein Gesetz zur Förderung des inklusiven Arbeitsmarkts beschlossen. Unter anderem wird die Ausgleichsabgabe für Betriebe, die keinen Behinderten beschäftigen, deutlich erhöht. Betriebe mit mindestens 60 Mitarbeitern müssen künftig beispielsweise, pro nicht besetztem Pflichtarbeitsplatz, 720 Euro monatlich zahlen – bisher war es die Hälfte. Die höhere Abgabe soll Anfang 2024 eingeführt werden, zu zahlen wäre sie dann erstmals im Frühjahr 2025. Tagesschau

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Zahl der Condor-Umbuchungen nimmt offenbar zu. Reise vor9

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail von 26.000 Fachkräften der Reiseindustrie und auf der Job-Website von Reise vor9 (Mediadaten). Mit der Kombi TN Deutschland erreichen Sie rund 39.000 Empfänger.

Studiosus

» Basta

Mexiko ist Regierungsjet endlich los

Mehr als vier Jahre lang versuchte Mexikos Präsident Andrés Manuel López Obrador den von ihm ungeliebten luxuriösen Regierungsjet vom Typ Boeing 787-8 loszuwerden. Nun ist es gelungen: Die Regierung des zentralasiatischen Tadschikistan hat den Flieger für 84 Millionen Euro gekauft. Immerhin: López Obrador versprach, das eingenommene Geld in den Bau von zwei Krankenhäusern mit je 80 Betten zu investieren. Sie sollen in den Städten Tlapa und Tuxtepec entstehen. Aerotelegraph