Auf unserer Website reisevor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Bahn und Gewerkschaft GDL gehen gemeinsam vor die Presse

Nach dem dritten Streik bahnt sich eine Einigung im Tarifstreit bei der Bahn an. Personalvorstand Martin Seiler und GDL-Chef Claus Weselsky haben für heute Vormittag eine gemeinsame Pressekonferenz in Berlin angekündigt. Auch die Ministerpräsidenten von Schleswig-Holstein, Daniel Günther, und Niedersachsen, Stephan Weil, sind dabei. Wirtschaftswoche

Corona-Kurzarbeitsregeln bis Jahresende verlängert

Wecker

©iStock/Wei-Hua

Die Bundesregierung hat die Regeln für Kurzarbeit noch einmal um drei Monate bis zum Jahresende verlängert. Damit müssen weiterhin nur zehn Prozent der Beschäftigten eines Betriebes von Arbeitsausfall betroffen sein, damit Kurzarbeit angemeldet werden kann. Außerdem erstattet die Bundesagentur für Arbeit den Arbeitgebern die Sozialbeiträge bei Kurzarbeit in voller Höhe. Tagesschau

Grüne schmieden Pläne für europäisches Nachtzugnetz

Das Netz soll laut einem Konzeptpapier mit rund 40 internationalen Linien mehr als 200 Reiseziele verbinden. Selbst Urlaubsinseln wie Mallorca sollen künftig per Zug und Fähre erreichbar sein. Deutschland müsse auf europäischer Ebene darauf hinwirken, dass länderübergreifend benötigte Trassen zur Verfügung gestellt würden. Zudem fordern die Grünen eine kundenfreundliche Buchungsplattform sowie günstigere Stations- und Trassenpreise für Nachtzüge. Zeit

Die nächsten Kreuzfahrtneubauten im Überblick

Trotz der Folgen der Coronapandemie kommt im nächsten Jahr ein rundes Dutzend neue Kreuzfahrtschiffe auf den Markt. Unter anderem setzen dabei Aida Cruises mit der Cosma, Costa mit der Toscana, MSC mit der World Europa, Carnival mit der Celebration, P&O Cruises mit der Ariva und Disney Cruise Line mit der Wish auf LNG-Antrieb. Travelbook

Anteil der Zusatzverkäufe an Airline-Umsätzen steigt weiter

Beim Billigflieger Wizz Air, zum Beispiel, lag der Anteil der sogenannten Ancillaries am Umsatz 2020 bei 56 Prozent und damit um gut zehn Prozentpunkte über dem Vorjahr. Allerdings beeinflussen die immensen Umsatzeinbrüche im Zuge der Corona-Pandemie die Bilanz. So kassierte in absoluten Zahlen American Airlines mit 3,2 Milliarden Euro die höchsten Nebeneinnahmen – die damit gleichwohl nur die Hälfte der Umsätze mit Zusatzverkäufen aus dem Jahr 2019 ausmachten. Phocuswire

Anzeige

Malta, Gozo & Comino

Malta

» Destinations

Tunesien verhängt PCR-Testpflicht auch für kleine Kinder

Bisher galt bei Einreise nach Tunesien für Personen ab zwölf Jahren die verpflichtende Vorlage eines negativen PCR-Tests, der nicht älter als 72 Stunden ist. Das Mindestalter zur Testpflicht hat die Regierung des nordafrikanischen Landes nun herabgesetzt, ab sofort müssen bereits Kinder ab zwei Jahren den negativen PCR-Test vorlegen, teilt die tunesische Botschaft in Berlin mit. Tunesien Aktuelles

Neun Menschen ertrinken bei Badeunfällen in Südfrankreich

Die Opfer waren unabhängig voneinander und an verschiedenen Orten zwischen Montpellier und Béziers bei hohem Wellengang im Meer schwimmen. Wassertemperaturen von über 20 Grad hatten die Menschen trotz örtlicher Badeverbote ins Meer gelockt. Weil die Sommersaison zu Ende ist, sind Rettungsschwimmer nicht mehr überall präsent. FAZ

Kanaren holen nach Ende der Reisewarnung kräftig auf

La Palma

©iStock/Flavio Vallenari

Hoteliers berichten von Buchungszuwächsen um 15 Prozent gegenüber der Vorwoche und rechnen mit einer Auslastung von rund 70 Prozent. Auch die Veranstalter sehen deutliche Zuwächse. Neben Fuerteventura, Teneriffa und Gran Canaria stehen offenbar auch die kleineren Inseln hoch im Kurs. Reise vor9

Frankfurt mottet Flugsteig G am Terminal 3 vor Eröffnung ein

Die Übergabe könne bereits im Frühjahr erfolgen, doch die Inbetriebnahme des ersten Teilstücks am Terminal 3 hänge von der Nachfrage ab, heißt es vom Flughafenbetreiber Fraport. Flugsteig G sollte für die Abfertigung von Passagieren der Billigflieger genutzt werden und werde spätestens mit dem Rest des neuen Frankfurter Terminals im Frühjahr 2026 ans Netz gehen, so der Sprecher. Aero

Münchener Oktoberfest ist jetzt geschützte Marke

Münchener Oktoberfest

©iStock/Rawf8

Nach fünfjähriger Prüfung durch die EU-Behörde für geistiges Eigentum (EUIPO) ist das Münchner Oktoberfest nun als geschützte Marke anerkannt. Die Münchner Stadtverwaltung will mit der eingetragenen Marke Oktoberfest-Profiteuren vorbeugen – zuletzt hatten Pläne zur Veranstaltung einer "Wüsten-Wiesen" in Dubai für Ärger gesorgt. Reise vor9

» Marketing

Fridays for Future will Wende im Tourismus

"Wir werden weniger fliegen, wir werden nicht mehr so weit reisen. Und nicht mehr alle an die gleichen Orte." So beschreibt Klimaaktivistin Helena Marschall den Weg zu einem klimaverträglichen Tourismus. Sie glaubt jedoch nicht, dass es einen kompletten Verzicht geben muss: "Wir werden stattdessen mit dem Zug, mit dem vollen Auto oder dem Bus in den Urlaub fahren. Oder dem Fahrrad." Reisen sollten mehr wertgeschätzt werden, seltener stattfinden und dafür länger dauern. Elevatr

Vtours bündelt Provision für Veranstaltermarken

Jordan-Glaab Sabine

©Vtours

Umsätze der Reisebüros mit der deutschen Vtours GmbH und der Vtours International AG werden zum nächsten Geschäftsjahr zur Berechnung der Provisionshöhe addiert. Hinzu kommen die Umsätze des Transfer-Services Urlaubstransfers. Vertriebschefin Sabine Jordan-Glaab (Foto) sieht darin ein "deutliches Zeichen" an den Vertrieb. Reise vor9

Die französische Region Centre Val de Loire lädt zum Diskurs

Atout France veranstaltet am 22. September von 10 bis 11 Uhr ein Webinar, bei dem die Teilnehmer sich mit Partnern aus dem Loiretal über Reiseideen austauschen können. Atout France (Anmeldung)

Zoom kann bald in Echtzeit übersetzen

Videokonferenz Zoom Teams Foto iStock fizkes

©iStock fizkes

Das Unternehmen hat mitgeteilt, dass es für Zoom-Videokonferenzen demnächst ein Tool geben soll, das live bis zu zwölf Sprachen übersetzen kann. Zudem ist vorgesehen, das in Zoom verfügbare Whiteboard, auf welches gleichzeitig mehrere Teilnehmer zugreifen können, auch außerhalb von Videocalls nutzbar zu machen. Heise

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Abkehr von der Masse liegt bei Urlaubsreisen im Trend. Reise vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 26.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und der Job-Website von Reise vor9 (Mediadaten).

Global Communication Experts
Berge und Meer

» Basta

Space X schickt vier Touristen allein ins Weltall

Anders als bei Richard Bransons und Jeff Bezos Projekten, die nur im suborbitalen Raum stattfanden und für einige Minuten Schwerelosigkeit ermöglichten, sollen die vier Insassen von Elon Musks Space X 570 Kilometer höher als die Internationale Raumstation ISS und mit mehr als 27.000 Kilometern pro Stunde um die Erde rasen. Dabei sind sie ganz auf sich und die Technik angewiesen. Die Kapsel wird ferngesteuert und soll mit eigenen Motoren jederzeit wieder zur Erde zurückkehren können. Handelsblatt