Auf unserer Website reisevor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

TUI erhöht den Druck auf RTK

TUI Hauptverwaltung

©TUI Group

TUI Deutschland lässt die Vorgänge um die Weitergabe von Daten zwischen RTK und FTI umfassend prüfen. Neben einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft wurde nun auch eine Anwaltssozietät mit einer Prüfung beauftragt. Reise vor9

Podcast: Wie ein betroffener Reiseprofi den Daten-Deal sieht

Freeman Alain

©privat

Alain Freeman (Foto) führt seit 17 Jahren das Reisebüro Earlybird Bergedorf, das der Alpha-Kooperation angehört. Er stellte fest, dass der Alpha-Mitgesellschafter RTK detaillierte Buchungsdaten seines Büros an FTI weitergeleitet hat. Wie er die Sache sieht und wie er damit umgeht, beleuchten wir im Reise vor9 Podcast. Reise vor9

Neue Warnstreiks bei der Bahn drohen

Deutsche Bahn Berlin Hauptbahnhof Streik leerer Bahnsteig Foto Deutsche Bahn.jpg

©Deutsche Bahn

Nach dem vorzeitigen Abbruch der Tarifgespräche zwischen der Deutschen Bahn und der Eisenbahngewerkschaft EVG drohen weitere Warnstreiks – zumindest bis zum nächsten Verhandlungstermin Ende Mai. Reise vor9

Wechsel in der Geschäftsführung des VDR

Schließmann Jens VDR Foto VDR

©VDR

Lufthansa-Vertriebsdirektor Jens Schließmann (Foto) übernimmt ab 1. Oktober die Funktion des Hauptgeschäftsführers im Verband Deutsches Reisemanagement (VDR). Er löst Hans-Ingo Biehl ab, der sich im Herbst nach 20 Jahren in dieser Position in den Ruhestand verabschiedet. Verbände

EU beschließt CO2-Label und Umweltsprit für Flüge

Damit Verbraucher sich besser informieren können, sollen Flüge in der EU nach einem Beschluss des EU-Parlamentes ab dem Jahr 2025 mit einem Umweltlabel gekennzeichnet werden. Darauf muss der erwartete CO₂-Fußabdruck pro Passagier für eine Flugverbindung angegeben werden. Außerdem müssen Airlines ab 2025 klimafreundliches Kerosin beimischen und dürfen nur noch so viel tanken, wie sie für den nächsten Flug brauchen. Welt

» Destinations

Thailand verschiebt Tourismusgebühr auf September

Thailand Krabi Railay Beach Foto iStock Preto_perola.jpg

©iStock/Preto_perola

Statt im Juni soll die thailändische Tourismusgebühr (TTF) erst im September starten. So soll sichergestellt werden, dass das TTF-System reibungslos funktioniert, so der Minister für Tourismus. Urlauber, die auf dem Luftweg in Thailand ankommen, sollen eine Gebühr von 7,95 Euro (300 Baht) zahlen. Farang

Einreise nach China ohne PCR-Test möglich

China lässt eine weitere Einreisehürde fallen. Nachdem seit Mitte März wieder Touristenvisa vergeben werden, brauchen Reisende ab dem 29. April keinen negativen PCR-Test mehr. Es reicht laut Fremdenverkehrsamt aus, innerhalb von 48 Stunden vor der Einreise einen Antigenschnelltest zu machen. Damit entfällt laut Mitteilung auch die Pflicht für Airlines, die Testzertifikate vor dem Boarding zu überprüfen. Touristik Aktuell

Japan Rail Ticket wird um 70 Prozent teurer

Hohe Preise für Einzelfahrten konnten Urlauber bislang umgehen, wenn sie sich das Japan Rail Ticket kauften. Doch das wird ab Oktober um saftige 70 Prozent teurer, ein Sieben-Tage-Pass kostet dann statt 200 Euro etwa 340 Euro. Dann lohnt sich das Sammelticket für Touristen nur noch, wenn sie täglich unterwegs sind. FVW

Rekordgedränge am Mount Everest

Nepal Mount Everest Basislager Foto iStock Elena Slepiskaya

©iStock Elena Slepiskaya

In Nepal haben mindestens 454 Bergsteiger eine Genehmigung für die Besteigung des Mount Everest bekommen. Das sei die höchste Anzahl an Genehmigungen, die je in einer Saison für den mit 8.848 Metern höchsten Berg der Welt ausgestellt wurden, teilte das Tourismusministerium mit. Zeit

» Marketing

Konsumklima auf höchstem Wert seit einem Jahr

Die derzeit besseren Konjunktur- und Einkommensaussichten in Deutschland lassen die Verbraucherlaune steigen. Als Grund dafür werden staatliche Unterstützungsmaßnahmen, gesunkene Energiepreise und ein stabiler Arbeitsmarkt genannt. Das von der GfK ermittelte Konsumklima erreichte im Mai den höchsten Stand seit April 2022. Der Wert bleibt laut GfK-Experte Rolf Bürkl allerdings "nach wie vor unter dem Vor-Pandemie-Niveau vor etwa drei Jahren." Tagesschau

Deutsche sind gegenüber KI skeptisch

Chat GPT

©iStock/Userba011d64_201

Bei einer Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach gaben 40 Prozent der Befragten an, dass sie die kreativen Fähigkeiten virtueller Sprachassistenten wie Chat GPT eher beunruhigen. Dabei könnten sie Branchen wie der Touristik bei der Bekämpfung des Fachkräftemangels helfen, sagen Experten.  Reise vor9

Booking siegt im Kundenzufriedenheits-Ranking

Sieger gewinner Symbol Foto iStock Arthobbit

©iStock Arthobbit

Gewinner des diesjährigen Kundenzufriedenheits-Rankings von Yougov und der Süddeutschen Zeitung in der Sparte Reiseanbieter & Buchungsseiten ist Booking. Platz zwei auf dem Treppchen ging an Secret Escapes, Rang drei an Check 24 Reisen. Gesamtsieger über alle Branchen wurde das Portal Medikamente-per-Klick. Reise vor9

Chat GPT schreibt jetzt auch Fake-Bewertungen

Auf die Schliche kam man den Fälschern durch Formulierungen, in denen sich Chat GPT als KI-Sprachmodell zu erkennen gab, wie etwa bei der Bewertung von Schwangerschaftsbekleidung: "Als KI-Sprachmodell habe ich keinen Körper, verstehe aber trotzdem, wie wichtig bequeme Kleidung in der Schwangerschaft ist." Mit etwas mehr Sorgfalt seien die falschen KI-Bewertungen kaum von echten zu unterscheiden, meinen Experten. Sie befürchten eine Schwemme von Fälschungen. Heise

Erfolgreicher mit Emotionen am Arbeitsplatz

Im Büro gelten Emotionen als verpönt, Herumschreien oder Weinen als unprofessionell. Dabei geht es, laut der Autorin und Microsoft-Managerin Magdalena Rogl, bei Emotionen um ein bewusstes Wahrnehmen, Reflektieren und Nutzen. So könne zum Beispiel offene Begeisterung für ein Projekt es auch erfolgreicher machen. Emotionen lassen sich vielfältig nutzen, etwa bei der Herangehensweise an Aufgaben über den Umgang mit Kollegen bis hin zu zur Empathie, die wir uns selbst entgegenbringen. Business-Punk

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Reiseland-Beirat stärkt RTK-Chef Bösl den Rücken. Reise vor9

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail von 26.000 Fachkräften der Reiseindustrie und auf der Job-Website von Reise vor9 (Mediadaten). Mit der Kombi TN Deutschland erreichen Sie rund 39.000 Empfänger.

Flugeinkäufer (m/w/d), München. Studiosus
Tourismuskauffrau/-mann zur Kundenberatung (m/w/d), München. Studiosus
Produktmanager/-in für maßgeschneiderte Reisen (m/w/d), München. Studiosus
Operations Manager/-in (m/w/d), München. Studiosus

» Basta

Pilot will Cockpit für Besuch aufhübschen lassen

Ein Air-India-Pilot soll jüngst nach Angaben einer Flugbegleiterin darum gebeten haben, sein Cockpit besonders heimelig zu gestalten, weil er eine Freundin auf einem Flug von Dubai nach Delhi eingeladen hatte. Außerdem habe der Pilot veranlasst, die Getränke- und Snackbestellung des Gastets aufzunehmen und sie zu bedienen, so die Flugbegleiterin. Beim Carrier laufen nun Ermittlungen. Aerotelegraph