Auf unserer Website reisevor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

Anzeige
SLR

» Inside

FTI meldet Insolvenz an

Insolvenz

©iStock/Ralf Geithe

Die FTI Touristik GmbH, Obergesellschaft der FTI Group, hat beim Amtsgericht München einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Davon unmittelbar betroffen sei zunächst nur die Veranstaltermarke FTI Touristik, heißt es. In der Folge würden aber "auch für weitere Konzerngesellschaften entsprechende Anträge gestellt". Reise vor9

Airline-Verband rechnet mit massiv steigender SAF-Produktion

Airlines steht in diesem Jahr dreimal soviel nachhaltiger Flugtreibstoff (SAF) zur Verfügung wie im Vorjahr. "Wir haben noch einen weiten Weg vor uns, aber es zeichnet sich exponentielles Wachstum ab", sagt Iata-Generaldirektor Willie Walsh. Die SAF-Produktion werde 2024 auf 1,5 Millionen Tonnen steigen. Ab 2030 rechnet der Airline-Verband bereits mit 51 Millionen Tonnen verfügbarem SAF pro Jahr. In der EU greifen ab 2025 verbindliche Quoten. An EU-Flughäfen vertanktes Kerosin muss ab 2025 zwei Prozent SAF beigemischt sein. Bis 2030 steigt die Quote auf fünf Prozent an. Aero

Anzeige

Webinare: Smarte Zahlungslösungen für Ihr Reisegeschäft

So reagiert die Branche auf die FTI-Insolvenz

FTI-Zentrale

©FTI Group

In Social-Media-Gruppen wird intensiv und emotional über die Pleite des drittgrößten europäischen Veranstalters diskutiert. Dabei treten sowohl Mitgefühl gegenüber Betroffenen als auch eine Portion Zynismus hervor. Auch einige offizielle Statements liegen bereits vor. Reise vor9

Midnight Trains landet auf dem Abstellgleis

Zug Bahn Symbol Nachtzug Foto iStock Chalabaja

©iStock Chalabaja

Das voller Hoffnungen gestartete Start-up für Nachtzüge gibt nach vier Jahren auf. Die französischen Gründer beklagen mangelnde Unterstützung durch Politik und die Finanzbranche. Midnight Trains wollte Paris mit Deutschland, Spanien, Italien, Portugal und Dänemark verbinden – und zwar mit komfortabel ausgestatteten Nachtzügen. Reise vor9

Was die FTI-Pleite für Reisebüros bedeutet

Sonnenklar Reisebüro

©TVG/Tatjana Kunath

Der Niedergang von FTI bedeutet für die Vertriebspartner nicht nur jede Menge zusätzliche Arbeit sowie besorgte oder verärgerte Kunden, sondern auch wirtschaftliche Einbußen durch entgangene Provisionen. Über das Ausmaß des Schadens wird in der Branche diskutiert. Reise vor9

Anzeige
ADAC

» Destinations

Bahn rät weiter von Reisen nach Süddeutschland ab

Wegen der Hochwasserlage in Teilen Baden-Württembergs und Bayerns rät die Bahn auch weiterhin von Fahrten nach Süddeutschland ab. Bei den Fernverkehrsverbindungen komme es zu Zugausfällen, vor allem München könne von Norden und Westen aus nicht angefahren werden, wie die Bahn mitteilte. "Auf Grund der anhaltenden Unwetter in Teilen Süddeutschlands erwarten wir auch für Dienstag weitere Einschränkungen für die Fahrgäste im Zugverkehr", heißt es in einem Statement der Deutschen Bahn

Donau-Flussschiff in Bayern wegen Hochwassers evakuiert

Ein Flusskreuzfahrtschiff mit 147 Passagieren und 47 Crew-Mitgliedern an Bord sitzt seit Sonntagnachmittag auf der Donau im bayerischen Deggendorf fest. Das Schiff habe ankern müssen und wurde im Lauf des Montags evakuiert, teilt der Katastrophenschutz mit. Die Passagiere sind laut Bild-Bericht aus USA und England, der Name der Reederei ist nicht bekannt. Eine Weiterfahrt sei nicht möglich. Stern,

Vollsperrung des Elbtunnels wegen Bauarbeiten an der A7

In Hamburg wird wegen Bauarbeiten an der A7 der Elbtunnel in beiden Richtungen voll gesperrt. Die Sperrung wird vom Freitag, 7. Juni, ab 22 Uhr bis Montag, 10. Juni, 5 Uhr, eingerichtet. Die Sperre betrifft den gesamten Abschnitt zwischen Hamburg-Heimfeld und Hamburg-Volkspark. Eine Umleitung über die Autobahnen A1, A21 sowie die B205 wird eingerichtet. ADAC

Aufstand der FKK-Camper am Naturstrand Darß

Der Campingplatz hinter dem Ostseeörtchen Prerow in den Darßer Dünen hat Kultstatus, denn er liegt zum einen naturbelassen in bester Lage und kommt ohne große Infrastruktur aus. Zum anderen ist er seit Jahrzehnten Sehnsuchtsziel der FKK-Fans unter den Campern. Nach dem Mauerfall wurde das Gelände Teil des neu gegründeten Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft. Doch mit der Romantik ist für einige nun Schluss, der Nationalpark will die Zahl der Stellplätze reduzieren. Der Streit geht vor Gericht. Zeit

» Aldiana

Anzeige

Alles, was Expis über die Aldiana Club Resorts wissen müssen

Meer Strand Aldiana Club

©Aldiana

Besonders hohe Rundum-Gästezufriedenheit, eine minimale Beschwerdequote, Top-Weiterempfehlungsraten (über 94%) auf Vergleichsportalen, sehr großer Stammkundenanteil – das macht die Zusammenarbeit für Expedienten angenehm. Zudem unterstützt Aldiana die Vertriebspartner umfangreich auf allen Kanälen. Das ist wichtig zu wissen. Reise vor9

Anzeige

Aldiana Club Andalusien: Anlage für Golfer und Strand-Fans

Aldiana Club Andalusien

©Aldiana

Der Aldiana Club Andalusien liegt an einem der schönsten Strände Spaniens, an der Costa de la Luz. Weil der Sandstrand flach ins Wasser abfällt, ist er ideal für Familien mit kleinen Kindern. Und auch die Golfer freuen sich. Denn die 2x18-Loch-Anlage Novo Sanctri Petri grenzt direkt an den Club. Reise vor9

» Marketing & Digitales

A-Rosa befördert Sprunk zum neuem Vertriebschef

Sprunk Stefan Sales A-Rosa Foto A-Rosa

©A-Rosa

Sales-Chef Marius Griego verlässt A-Rosa nach neun Jahren Richtung Hurtigruten, Stefan Sprunk (Foto) übernimmt. Mit dem bisherigen Leiter Produkt und Entertainment stellt der Flusskreuzfahrt-Spezialist "allen Reisebüros und Vertriebspartnern mit sofortiger Wirkung einen neuen Ansprechpartner zur Verfügung". Reise vor9

Hurtigruten stellt neuen Vertriebs- und Marketing-Chef vor

Griego Marius Marketing Sales Foto Hurtigruten

©Hurtigruten

Erst Ende Mai hat Hurtigruten den Abgang von Deutschlandchef Heiko Jensen verkündet, nun steht der Nachfolger fest. Marius Griego (Foto) übernimmt Anfang August die Position als Vice President Sales & Marketing für die DACH-Märkte. Er kommt von der A-Rosa Flussschiff GmbH, wo er bislang als Vertriebschef tätig war. Reise vor9

Bei Ponant gibt es Reiseunterlagen nun auch digital

Die französische Kreuzfahrt-Reederei Ponant wird aus Gründen der Nachhaltigkeit auf digitale Reiseunterlagen setzen. So werden die bisher gedruckten Mappen nicht mehr produziert und die Seiten der Travel Books reduziert. Kunden können ihre Reiseunterlagen auf Wunsch in einem digitalen Format erhalten. Wird dieser nicht geäußert, erhalten sie gedruckte Unterlagen weiterhin postalisch. Neben Ponant soll dies bald auch bei der Schwestermarke Paul Gauguin Cruises gelten. Touristik Aktuell

Vorteile einer positiven Gesprächsführung

Eine positive Wortwahl ist laut Kommunikations-Coach Sabine Prohaska elementar, um ein Team zu führen oder Kunden zu gewinnen. Positive Worte wie "Ja, wir schaffen das" verströmen Zuversicht und Aufbruch, während ein eingestreutes "Aber" eher Zweifel an vorherigen Aussagen streut und demotiviert. Tabu-Wörter in der Gesprächsführung sind etwa Nein, kein und nicht. Wer Worte bewusst positiv wählt, öffnet demnach Türen. Unternehmer

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Spekulationen um FTI-Deal halten an. Reise vor9

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail von 26.000 Fachkräften der Reiseindustrie und auf der Job-Website von Reise vor9 (Mediadaten). Mit der Kombi TN Deutschland erreichen Sie rund 39.000 Empfänger.

Wiechmann
Trendtours
Trendtours
Aerticket
TUI Cruises
Senior Trade Marketing Manager (all gender) für die Marke Hapag-Lloyd Cruises, Hamburg. TUI Cruises
Travel Agent Service Center (m/w/d) (VZ, TZ, Berlin, Hannover, Hamburg, Frankfurt, Dillingen oder Remote). AERTiCKET
Travel Agent Gruppe (m/w/d) (VZ, TZ, Berlin, Frankfurt oder Remote). AERTiCKET
Travel Agent AER Emergency Service (m/w/d) (Schichtdienst 24/7, VZ, TZ, Berlin oder Remote). AERTiCKET
Sales & Product Manager Afrika / Indischer Ozean (m/w/d) für individuelle Luxusreisen, München. Berner Travel
Hoteleinkäufer Eigenanreise Region Österreich (m/w/d), Düsseldorf. alltours
Hoteleinkäufer Eigenanreise Region Mecklenburg-Vorpommern (m/w/d), Düsseldorf. alltours
Regionalleiter im Außendienst für Deutschland West (NRW und Rheinland-Pfalz) (m/w/d), Düsseldorf. alltours
Hoteleinkaufsassistent (m/w/d), Düsseldorf. alltours
Junior Hoteleinkäufer Mittelstrecke (m/w/d), Düsseldorf. alltours
Senior Hoteleinkäufer Mittelstrecke (m/w/d), Düsseldorf. alltours

» Basta

BER macht plötzlich Karriere

In einem Ranking des Portals Eurochange setzte sich der früher als Pannen-Airport bekannte Hauptstadtflughafen gegen 39 weitere europäische Flughäfen durch. Besonderes Lob erhielt er für wenige Verspätungen und geringe Wartezeiten bei der Sicherheitskontrolle. Na siehste, geht doch! Hinter dem BER folgten übrigens die Flughäfen München und Brüssel. Berliner Zeitung

Anzeige
AERTiCKET