Tägliche News für die Travel Industry

18. Januar 2012 | 11:48 Uhr
Teilen
Mailen

Betonköpfe:

Betonköpfe: Trotz eines medizinischen Notfalls ließen britische Behörden das Kreuzfahrtschiff "Star Princess" nicht auf den Falkland-Inseln anlegen, weil überwiegend argentinische Passagiere an Bord waren – und das 30 Jahre nach dem Krieg der beiden Länder um das karge Archipel im Südatlantik. welt.de

Anzeige Reise vor9