Tägliche News für die Travel Industry

17. November 2022 | 18:02 Uhr
Teilen
Mailen

Bundesregierung fliegt jetzt "state of the art"

Der neue Regierungsflieger vom Typ Airbus A350, der am Mittwoch von Lufthansa Technik übergeben wurde, verfügt über einen baulich abgetrennten Teil für den "politisch-parlamentarischen Flugbetrieb". Dort stehen Kanzler und Ministerinnen etwa Konferenzräume zur Verfügung; der Rest der Maschine ist für die mitreisende Delegation gedacht. Der Neuzugang ist das zweite von drei neuen Flugzeugen, die 2019 nach einer Pannenserie der alten Flotte bestellt worden waren. FAZ

Anzeige ccircle