Ferien Touristik

Tägliche News für die Travel Industry

18. April 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Eine schrecklich nette Familie

Ende 2014 fiel ihre Schwester dadurch auf, dass sie einen Purser und einen Flugbegleiter aus dem Flugzeug werfen ließ, weil ihr die Art, wie in der First Class Nüsse serviert wurden, nicht passte. Nun musste sich die andere Tochter von Korean-Air-Chef Cho Yang-ho öffentlich entschuldigen und wurde vom Dienst suspendiert, weil sie einen Vertreter einer Werbeagentur bei einem Meeting körperlich attackiert und mit einer Wassertasse beworfen haben soll. Eine gewisse Neigung zum Aufbrausen kann man den Chos wohl nicht absprechen. BBC

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9