Tägliche News für die Travel Industry

7. Juli 2015 | 16:53 Uhr
Teilen
Mailen

Gebets-Terror:

Gebets-Terror: Die Angst vor Anschlägen nimmt teilweise hysterische Züge an. Auf dem Pariser Flughafen Orly bekam es die Crew eines Lissabon-Fluges mit der Angst zu tun, weil ein Mann buddhistische Texte vor sich hin murmelte. Die Transavia-Flugbegleiter glaubten, die Worte Bombe und Tod vernommen zu haben. Sie ließen die Maschine evakuieren und den 47-jährigen Vorbeter abführen. Nach sechs Stunden war der Irrtum aufgeklärt. Welt

Anzeige Fraport