Tägliche News für die Travel Industry

27. Oktober 2014 | 12:42 Uhr
Teilen
Mailen

Handarbeit:

Handarbeit: Blühenden Tourismus erwartet Nordkoreas Herrscher Kim Jong Un. Deshalb schuften tausende Arbeiter an der Landebahn des neuen Airports Pjönjang. Sie soll das Einfallstor für die Besuchermassen werden. Jetzt können die Männer auf der Piste erst einmal einen Gang zurückschalten. Denn wegen Ebola hat der Diktator kurzerhand einen Einreisestopp für alle Touristen verhängt. Spiegel (Airport), Welt (Ebola)

Anzeige Reise vor9