Tägliche News für die Travel Industry

9. Juli 2012 | 08:07 Uhr
Teilen
Mailen

Hot Spot:

Hot Spot: Washington DC ist derzeit ein heißes Pflaster, so heiß, dass sogar Flugzeuge im Asphalt steckenbleiben. Bei fast 40 Grad sackte ein startbereiter Regionaljet über zehn Zentimeter ein. Alle Fluggäste mussten raus und die Maschine mit einem Tau aus dem weich gewordenen Vorfeld gezogen werden, bevor es mit drei Stunden Verspätung endlich losging. washingtonpost.com

Anzeige Reise vor9