SunExpress

Tägliche News für die Travel Industry

8. Juni 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Räuberpistole rund um die australische Qantas

Angeblich basierend auf Berichten der Geheimdienste kursiert in der australischen Presse der Verdacht, bis zu 150 Mitarbeiter der Airline könnten mit der organisierten Kriminalität in Verbindung stehen. Unter anderem ist von Drogengeschäften und Motorradgangs die Rede. Qantas will von solchen Verdachtsfällen aus offizieller Quelle nichts gehört haben. Und wir sind gespannt, ob die Story ernstzunehmen ist oder den Aussies ganz einfach einen Bären aufbindet. BBC

Anzeige Reise vor9