Tägliche News für die Travel Industry

17. Juli 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Tit for Tat

Angesichts des Handelsstreits zwischen den USA und China hat das Modern Classic Hotel im chinesischen Shenzhen laut Medienberichten beschlossen, Gäste aus den USA mit eigenen Strafzöllen zu belegen. Demnach knöpfen sie ihnen ganz offen 25 Prozent mehr ab als anderen Kunden. Allerdings könnte die von der chinesischen Zeitung "Global Times" lancierte Story auch eine Ente sein. Laut "FAZ" will man in dem Hotel davon jedenfalls nichts wissen. Bangkok Post  

Anzeige Sunexpress