Tägliche News für die Travel Industry

9. August 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wer den Streik hat...

...braucht für Kritik nicht zu sorgen. Ein Ryanair-Pilot packt aus und berichtet von Stewardessen, die nach dem Flug Pfandflaschen von den Sitzen sammelten, um sie einzulösen. Die Sparsamkeit der "Diktatur mit Michael O´Leary an der Spitze" gehe so weit, dass er einmal sogar an der Kasse eines Schwimmbades Eintritt für ein offizielles Sicherheitstraining habe zahlen müssen. Er habe "noch nie für eine Airline gearbeitet, die Mitarbeiter dermaßen schlecht behandelt", so der erfahrene Pilot. Stern

Anzeige ccircle