Tägliche News für die Travel Industry

17. Juli 2014 | 17:09 Uhr
Teilen
Mailen

28 Insassen in SAA-Maschine durch Turbulenzen verletzt:

28 Insassen in SAA-Maschine durch Turbulenzen verletzt: Der Airbus 340 war auf dem Weg von Johannesburg nach Hongkong, der Vorfall ereignete sich über Malaysia. Nicht angeschnallte Passagiere stießen mit dem Kopf gegen die Decke, zwei erlitten schwere Verletzungen. scmp.com

Anzeige Reise vor9