Tägliche News für die Travel Industry

13. August 2014 | 18:16 Uhr
Teilen
Mailen

400 Fahrgäste saßen in Kassel im ICE fest

400 Fahrgäste saßen in Kassel im ICE fest: Im Bahnhof Wilhelmshöhe fiel eine Oberleitung auf den Zug, es dauerte eine halbe Stunde, bis der Strom abgeschaltet war und sie aussteigen konnten. Die Gleise waren stundenlang gesperrt. HR

Anzeige rv9