Tägliche News für die Travel Industry

11. Dezember 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Auch Deutsche waren auf Vulkaninsel in Neuseeland

Anzeige
Webinar

Ihre Webinar-Werbung in Counter vor9

Sie möchten die Reisebüros fit machen. Egal, ob für Ihre Destination oder Ihr Produkt. Bewerben Sie Ihr Webinar in Counter vor9. Sie erreichen mehr als 20.000 Reisebüromitarbeiter. Einfach kurze Mail an uns und profitieren Sie von unserer Sonderaktion. Details

Die neuseeländischen Behörden haben die Nationalitäten der 47 Besucher veröffentlicht, die sich auf White Island befanden, als der Vulkan ausbrach. Unter den Touristen waren demnach auch vier Deutsche. Ob sie zu den Opfern gehören, ist nicht bekannt. Mittlerweile ermittelt die Polizei, ob gegen Sicherheitsstandards verstoßen wurde. Obwohl seit November eine erhöhte Sicherheitsstufe galt, wurden Touristen auf die Vulkaninsel White Island geführt. BBC (Nationalitäten), Zeit (Ermittlungen)

Anzeige rv9