Tägliche News für die Travel Industry

8. Januar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Australiens Buschfeuer gefährden Qantas-Flug

Eine Boeing 737 der Airline geriet auf dem Weg von Melbourne nach Canberra in eine riesige Rauchwolke aus den Bränden in Victoria und New South Wales. Die Maschine wurde durchgeschüttelt und ein Fluggast aus dem Sitz geschleudert. Die so genannte Pyrocumulus-Wolke sei auf dem Radar nicht sichtbar gewesen, erklärte der Pilot. Das Flugzeug landete mit 1,5 Stunden Verspätung in der Hauptstadt. Reisereporter

Anzeige SunExpress