Tägliche News für die Travel Industry

2. November 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Bali hebt höchste Warnstufe für Vulkan auf

Der mehr als 3.000 Meter hohe Mount Agung hat seine Aktivität stark verringert, berichten indonesische Medien. Dennoch bleibe mit der zweithöchsten Warnstufe eine Sperrzone in einem Umkreis von 7,5 Kilometern um den Vulkan in Kraft. Der Berg ist ein beliebtes Ausflugsziel von Bali-Touristen, liegt aber rund zwei Autostunden von den touristischen Zentren der Insel entfernt. Farang

Anzeige Reise vor9