Tägliche News für die Travel Industry

12. November 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Brände in Kalifornien wüten im Promi-Ort Malibu

Anzeige

Mitmachen und Südaustralien-Goodies gewinnen

Ihr wollt ein bisschen Südaustralien schnuppern? Kein Problem! Beantwortet einfach zwei Fragen auf unserer Webseite zu South Australia, und vielleicht macht sich eines der fünf Goodie-Pakete mit einem dicken Lonely-Planet-Reiseführer Australien dann auf dem Weg zu euch. Zu den einfachen Fragen geht's hier: Counter vor9

Wegen der Waldbrände in den Bezirken Los Angeles und Ventura ordnete die Feuerwehr die Evakuierung von 150.000 Menschen an. Auch große Teile von Malibu sind betroffen. Der Notstand wurde ausgerufen, 2.000 Feuerwehrleute sind im Einsatz. Mindestens 31 Menschen sind den Flammen bisher zum Opfer gefallen. Die Brände sind sehr gefährlich, weil sie von starkem Wind weiter angefacht werden. Der Pacific Highway, eine der wichtigsten Verkehrsadern in Kalifornien, wurde teilweise gesperrt. Tagesschau

Anzeige Sunexpress