Tägliche News für die Travel Industry

4. Oktober 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Brasilien will Touristen-Hot-Spots privatisieren

In dem Land gebe es hunderte Orte, wo nichts angesiedelt sei, die aber enormes touristisches Potenzial hätten, so Tourismusminister Beltrao. Diese sollen in Touristengebiete umgewandelt und privaten Investoren Konzessionen für Badeorte, Hotels, Einkaufszentren, Restaurants oder Bars erteilt werden. Die Presse

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige Fraport