Tägliche News für die Travel Industry

28. August 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Braunalgenalarm in der Karibik

Riesige Mengen der Sargassum genannten Alge treiben aus dem Atlantik in die Karibik und verschmutzen Traumstände, töten Korallen und Fische. Besonders betroffen ist Mexikos Riviera Maya. Viele Hotels reinigen ihre Strände, 1.000 Tonnen werden täglich abtransportiert. Doch das ändert wenig am bräunlichen Meer voller Algen. Tagesschau

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9