Tägliche News für die Travel Industry

8. September 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Deutsche Touristin von Klippe auf Bali gerettet

Die Frau hatte am Sonntag mit elf weiteren Urlaubern an einem Schnorchelausflug teilgenommen. Das Meer in der Nähe von Nusa Penida war ruhig, doch das änderte sich innerhalb von Minuten. Die Touristin wurde auf eine steile Klippe gespült und harrte dort 21 Stunden aus, bevor sie in Sicherheit gebracht wurde. Der indonesische Tourguide hatte sofort die Rettungskräfte alarmiert. Bali Coconuts

Anzeige Reise vor9