Tägliche News für die Travel Industry

26. September 2019 | 07:24 Uhr
Teilen
Mailen

Evakuierung von liegengebliebenem ICE dauert Stunden

Ein ICE mit 600 Fahrgästen ist gestern Abend um kurz nach 19 Uhr auf der Fahrt von Berlin nach Köln nahe der Hauptstadt stehengeblieben, weil er Kontakt zur Oberleitung verloren hatte. Die Evakuierung zog sich fast bis Mitternacht hin. Einige Passagiere waren eigenmächtig ausgestiegen, so dass der Ersatzzug nicht fahren konnte. Welt

Anzeige Reise vor9