Tägliche News für die Travel Industry

22. August 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Grizzly tötet Mann beim Zelten in Kanada

Der 44-Jährige Franko-Kanadier campte in einem entlegenen Gebiet im Norden Kanadas. Der Bär fiel ihn im Schlaf an und schleppte ihn in den Wald, berichtete seine Begleiterin. Die Polizei bestätigte den Fund einer männlichen Leiche. In den Nordwest-Territorien leben 4.000 bis 5.000 Grizzlys. Attacken auf Menschen sind allerdings sehr selten. Spiegel

Anzeige