Tägliche News für die Travel Industry

5. Oktober 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Großflughafen in Turkmenistan eröffnet

Der Airport vor den Toren der Hauptstadt Aschchabad ist auf 14 Millionen Fluggäste ausgerichtet und soll das Land zur Drehscheibe zwischen Europa und Asien machen. Doch das autoritär geführte, extrem abgeschottete Land hatte nach offiziellen Angaben 2015 überhaupt nur 100.000 Gäste. Die Einreisebestimmungen sind wenig verlockend, und nur sehr regimetreue Bürger dürfen Turkmenistan verlassen. Neue Zürcher Zeitung

Anzeige Reise vor9