Tägliche News für die Travel Industry

5. November 2015 | 17:36 Uhr
Teilen
Mailen

IS-Terroristen wollen Beweise für Airbus-Abschuss

Briten stoppen wegen Bombenverdachts Flüge nach Sharm El-Sheikh: Aufgrund von Informationen der Geheimdienste glauben die USA und Großbritannien, dass Flughafenmitarbeiter in Ägypten eine Bombe an Bord des russischen Airbus geschmuggelt haben. Dahinter soll ein IS-Ableger stecken. Auch irische Fluggesellschaften dürfen nicht mehr nach Sharm El-Sheikh fliegen. Tagesschau

Anzeige rv9