Tägliche News für die Travel Industry

13. April 2012 | 07:07 Uhr
Teilen
Mailen

Islamisten haben Touristen aus Timbuktu vertrieben:

Islamisten haben Touristen aus Timbuktu vertrieben: Die legendäre Wüstenstadt im Norden Malis ist zu gefährlich geworden, seit die Tuareg sie als Hauptstadt ihres neuen Staates Azawad ernannt haben. eturbonews.com

Anzeige Reise vor9