Tägliche News für die Travel Industry

9. Oktober 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Landesweiter Generalstreik lähmt Ecuador

Aus Protest gegen die Liberalisierung der Benzinpreise ist für den heutigen Mittwoch ein landesweiter Generalstreik sowie ein Protestmarsch in die Hauptstadt Quito geplant. Darauf weist das Auswärtige Amt in seinem aktualisierten Reisehinweis hin. Die Proteste führen insbesondere in den Großräumen Quito und Otavalo sowie im übrigen Andenhochland zu Behinderungen durch Straßenblockaden. Auswärtiges Amt

Anzeige Reise vor9