Tägliche News für die Travel Industry

21. Dezember 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Neuer Kreuzfahrthafen in den Emiraten

Die Anlagen auf der Abu Dhabi vorgelagerten Insel Sir Bani Yas werden von MSC, Costa, Seabourn, Silversea und Hapag-Lloyd angelaufen. Ab 2018/19 ist auch Celebrity Cruises an dem neuen Hafen vertreten. Die großen Schiffe konnten allerdings in der Eröffnungswoche wegen zu starker Winde nicht wie geplant anlegen. Cruise Critic

Anzeige rv9