Ferien Touristik

Tägliche News für die Travel Industry

9. Oktober 2019 | 07:48 Uhr
Teilen
Mailen

Ölpest verschmutzt Strände im Norden von Brasilien

Mehr als 100 Strandabschnitte im Nordosten Brasiliens sind verdreckt. Ein dicker Ölteppich hat die Küste verseucht. Laut Umweltamt sind deshalb bereits Meeresschildkröten verendet. Woher das Öl kommt, ist unklar. Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro behauptet, das Öl stamme aus dem Ausland. Es könnten Kriminelle dahinterstecken oder ein gesunkenes Schiff. Spiegel

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9