Tägliche News für die Travel Industry

21. September 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ostseefähre mit mehr als 200 Passagieren läuft auf Grund

Eine Fähre der Reederei Viking Line mit 207 Passagieren an Bord ist am Sonntag vor Finnlands Inselgruppe Åland auf Grund gelaufen. Einsatzkräfte haben mit der Evakuierung der "Amorella" begonnen. Die Situation sei stabil, Menschen nicht in Gefahr, teilte die Küstenwache mit. Nach Angaben von Viking Line hatte sich das Schiff auf dem Weg vom finnischen Turku nach Stockholm befunden. Spiegel

Anzeige rv9