Tägliche News für die Travel Industry

22. Dezember 2015 | 13:53 Uhr
Teilen
Mailen

Peru verlängert Gesundheitsnotstand um drei Monate:

Peru verlängert Gesundheitsnotstand um drei Monate: Für 19 Regionen gilt bis März ein hohes Epidemie- oder Pandemie-Risiko, unter anderem auch in der Andenregion von Cusco. Es werden weiter starke Regenfälle und Überschwemmungen, aber auch Dürre, Frost und Hagel durch das Wetterphänomen 'El Nino' erwartet. Latina Press

Anzeige ccircle