Tägliche News für die Travel Industry

19. Januar 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Philippinen wehren sich gegen Unterwasserpark

Auf einer Fläche von 30 Hektar will der US-Konzern Viacom zwischen den tropischen Inseln der Palawan-Provinz eine Besucher-Attraktion im Meer erschaffen. Doch Greenpeace und andere Organisationen rufen zum Widerstand auf: Sie sorgen sich um die Korallenriffe in dem Gebiet. Auch die Umweltministerin will das Projekt nicht zulassen. Wirtschaftswoche

Anzeige Reise vor9