Tägliche News für die Travel Industry

1. Februar 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ryanair plant Tickets mit Brexit-Klausel

Sollte die Neuregelung des internationalen Luftverkehrsabkommens ("Open Skies") nicht rechtzeitig zustande kommen, wären die Flugscheine ungültig, teilte die irische Airline mit. "Wir sehen noch keine regulatorische Lösung", sagte Ryanair-Marketing-Chef Kenny Jacobs. Großbritannien verlässt im März 2019 die Europäische Union. Handelsblatt

Anzeige Reise vor9