Tägliche News für die Travel Industry

5. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Schweizer Touristin verunglückt tödlich in Ecuador

Die Frau befand sich auf einer Wandertour auf dem 5.900 Meter hohen Vulkan Cotopaxi, als sich plötzlich eine Gletscherspalte unter der Gruppe öffnete. Sie und zwei weitere Teilnehmer, die lebend geborgen werden konnten, stürzten in die Tiefe. Travelnews

Anzeige Reise vor9