Tägliche News für die Travel Industry

16. Januar 2015 | 18:17 Uhr
Teilen
Mailen

Schwere Schäden durch starke Regenfälle in Malawi:

Schwere Schäden durch starke Regenfälle in Malawi: Mehrere Distrikte im Süden wurden wegen heftiger Überschwemmungen zum Katastrophengebiet erklärt. Landesweit sind Hauptverkehrsstraßen nicht befahrbar, weil ganze Abschnitte und Brücken weggerissen wurden. Auswärtiges Amt 

Anzeige ccircle