Tägliche News für die Travel Industry

3. Dezember 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Schweres Erdbeben erschüttert Alaska

Bei einem Beben der Stärke sieben in der Nähe von Anchorage am Freitag wurden mehrere Menschen verletzt und es kam zu Stromausfällen. Viele Gebäude wurden beschädigt, Brücken und Straßen sind gesperrt und der Flughafen von Anchorage wurde kurzzeitig geschlossen. Präsident Donald Trump rief den Notstand für den Bundesstaat aus. FAZ

Anzeige Reise vor9