Tägliche News für die Travel Industry

14. August 2014 | 14:38 Uhr
Teilen
Mailen

Spanien erlaubt Ölbohrungen vor den Kanaren

Spanien erlaubt Ölbohrungen vor den Kanaren: Der Konzern Repsol hat die Erlaubnis für die Erdölsuche bei Lanzarote und Fuerteventura erhalten. Die Tourismusbranche und Umweltschützer protestieren gegen das Vorhaben, sie befürchten Schaden für die Natur und ihr Geschäft. Zeit

Anzeige Reise vor9