Tägliche News für die Travel Industry

12. Juli 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Thailändisches Unglücksboot war nicht seetüchtig

Nach der Tragödie vor Phuket, bei der vergangene Woche 42 chinesische Urlauber starben, hat die Polizei festgestellt, dass das Boot nicht für Einsätze auf dem Meer tauglich war. Außerdem entsprachen die Schwimmwesten für die Passagiere nicht den erforderlichen Mindeststandards. Thaiger

Anzeige Sunexpress