Tägliche News für die Travel Industry

21. September 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Tunesien verlängert Ausnahmezustand einen Monat

Die Regelung gilt bereits seit dem 12. November, als zwölf Menschen in der Hauptstadt Tunis bei einem Terroranschlag ums Leben kamen. Sie erlaubt es der Regierung unter anderem, Versammlungen und Demonstrationen zu verbieten und öffentliche Orte wie Theater und Gaststätten zu schließen. Travel Mole

Anzeige Reise vor9