Tägliche News für die Travel Industry

4. Oktober 2013 | 11:04 Uhr
Teilen
Mailen

US-Shutdown trifft Tourismus hart

US-Shutdown trifft Tourismus hart: Urlauber stehen vor geschlossenen Nationalparks, Veranstalter müssen Rundreisen umrouten. Besonders Gäste, die Hotels in Nationalparks gebucht haben, müssen nun neu planen. Visa-Abteilungen und Flughäfen arbeiten aber normal. touristik-aktuell.de, sueddeutsche.de, fvw.de (Abo)

 

Anzeige Reise vor9