Tägliche News für die Travel Industry

7. Oktober 2015 | 15:17 Uhr
Teilen
Mailen

Weitere Gelbfieber-Fälle in Peru:

Weitere Gelbfieber-Fälle in Peru: Aufgetreten ist das durch Mücken übertragene Fieber unter anderem an den populären Reisezielen Cusco und Loreto sowie in Puno am Titicaca-See. Die WHO empfiehlt die Impfung für alle Reisenden ab dem 9. Lebensmonat, die in Dschungelgebiete unterhalb 2.300 Metern Höhenlage reisen. Fit for Travel

Anzeige rv9