Tägliche News für die Travel Industry

4. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Weltkulturerbestätte in Japan ist abgebrannt

Ein Feuer zerstörte das historische Hauptgebäude der Burg Shuri in Naha, der Hauptstadt der japanischen Provinz Okinawa. Der Brand in der seit 20 Jahren zur Weltkulturerbe gehörenden Burg aus dem 14. Jahrhundert brach in der Nacht zu Donnerstag aus und griff auch auf andere Gebäude über. Die Ursache ist noch unklar. Spiegel

Anzeige Sunexpress