Tägliche News für die Travel Industry

8. Juli 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wie die Veranstalter auf die Mallorca-Flaute reagieren

FTI hat laut Spanien-Manager Manuel Morales bereits im Januar nachverhandelt und liegt nun über dem Vorjahresniveau. DER Touristik hat zusätzliche Angebote platziert und so den Vorjahresstand erreicht. TUI gibt Preisnachlässe der Hoteliers von bis zu 50 Prozent an Kunden weiter. Und Hotelketten wie Zafiro hoffen auf Einnahmen aus einer verlängerten Saison und eröffnen einige Häuser schon im Februar. Travel Talk