Tägliche News für die Travel Industry

2. Februar 2011 | 07:34 Uhr
Teilen
Mailen

Ägypten-Urlauber wollen da bleiben:

Ägypten-Urlauber wollen da bleiben: Nachdem das Auswärtige Amt "dringend" auch von Reisen ans Rote Meer abrät, haben die großen Veranstalter alle Ägypten-Reisen bis Mitte Februar abgesagt. Kurzfristige Rückholaktionen für die rund 30.000 Urlauber im Land sind aber nicht geplant, viele wollen ihren Urlaub fortsetzen. ad-hoc-news.de, spiegel.de, reuters.de

Anzeige Reise vor9