Tägliche News für die Travel Industry

18. März 2011 | 16:43 Uhr
Teilen
Mailen

African Safari Club gibt ganz auf:

African Safari Club gibt ganz auf: Der Veranstalter ASC war schon vor zwei Jahren pleite, jetzt ist auch in Kenia Schluss. Angeblich gibt es noch 3.000 Buchungen. ttglive.com

Anzeige Reise vor9