Tägliche News für die Travel Industry

18. Juli 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Air-France-Piloten nicken neue Tochter ab

Die größte Pilotengewerkschaft SNPL gab grünes Licht für den Start der geplanten neuen Langstrecken-Fluglinie. Etwa 78 Prozent stimmten für die Pläne der Fluggesellschaft. Erst vor wenigen Tagen hatten auch die Vertretungen des Kabinenpersonals zugestimmt. Mit der neuen Sparte, die billiger agieren soll als die Kernmarke, reagiert Air France auf die Konkurrenz aus den Golfstaaten  und entsprechende Entwicklungen bei Lufthansa und IAG. FAZ

Anzeige ccircle